Aktueller Stand unseres Gemeinschaftsprojektes

General Anzeiger vom 18.11.2020

Zum Artikel (18.11.2020): Artikel im General Anzeiger
Den Projektplan mit dem aktuellen Stand können Sie H I E R einsehen.

Interessierte, die mitwirken möchten, können sich weiterhin gerne melden. (E-Mail: Lucassen@robert-koch-schule-bonn.de).
Sowohl im Schülerparlament des Vormittags als auch im neuen OGS-Parlament werden die Kinder bis Mai 2021 selbst Rallye-Aufgaben entwickeln und das Angebot erhalten, zusammen mit Frau Hinz und Frau Heinrichs spannende Schnuppertage für unsere zukünftigen Erstklässler zu gestalten.

Alle Kinder der Robert-Koch-Schule können bei der Aktion „Laternen Fenster“ mitmachen: Eine oder mehrere selbst gebastelte Laternen vor bzw. hinter ein Fenster stellen, das zur Straße zeigt. Mit einer Lichterkette können die Laternen zum Leuchten gebracht werden. Große und kleine abendliche Spaziergänger können dann auch in Pennenfeld die tollen Laternen bestaunen.


Alle Kinder der Klasse 4a (Zebras) nehmen ab Donnerstag, 05.11.2020 bis einschließlich Dienstag, 17.11.2020 am Distanzlernen teil. Alle weiteren Informationen erhalten die Eltern der Zebras per E-Mail, sobald diese am heutigen Abend vom Gesundheitsamt erfolgen.
Bei Rückfragen steht Ihnen die Schulleitung gerne zur Verfügung (E-Mail: Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de).

www.deutscher-schulpreis.de

Liebe Eltern,
im September 2020 haben Eltern der Schulpflegschaft die Robert-Koch-Schule für den Schulpreis Spezial empfohlen. HIER ist das Empfehlungsschreiben.
Heute haben wir unsere Bewerbungsunterlagen eingereicht!

Gemeinsam haben wir viel auf die Beine gestellt. Dank Ihrem Engagement und der Unterstützung unserer Partner wird es auch weiterhin gelingen, den Kindern gute und stabile Rahmenbedingungen für das Lernen an der Robert-Koch-Schule zu bieten.

Herzliche Grüße, auch im Namen des Kollegiums
Abir Lucassen
Schulleiterin

Durch die freundliche Unterstützung der Bürgerstiftung planen wir an der Robert-Koch-Schule Trainings in Achtsamkeit, Wir wollen dadurch unser Präventionsangebot erweitern, um die Kinder zu stärken.
In der Rubrik „Konzepte“ finden Sie unter „Präventionskonzepte“ unsere bisherigen Präventionsangebote, die das neue Schutzkonzept bald ergänzen wird.

Für weitere Informationen zu den Trainings in Achtsamkeit klicken Sie auf das blau markierte „(mehr…)“.

(mehr …)

Neben der Kooperation mit dem kommunalen Integrationszentrum Bonn und der Stabstelle Integration der Stadt Bonn freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem „German Angel“. Bereits im letzten Schuljahr haben engagierte Studierende uns in der Einzelförderung verschiedener Schülerinnen und Schüler unterstützt. In den nächsten Wochen und Monaten werden auch sie unser neues „Gemeinschaftsprojekt Stadtteil-Rallye mit den Robert-Koch-Schul-Steinen“ an außerschulischen Standorten bereichern.

(mehr …)

Aktueller Stand unseres Gemeinschaftsprojektes

Der Antrag des Quartiersmanagements, unser Gemeinschaftsprojekt zu finanzieren, wurde genehmigt. Zusammen mit unserem Kooperationspartner „German Angel“ beteiligen sich Studierende am Projekt. Außerdem stellt eine Stiftung die Finanzierung attraktiver Gewinne für die Kinder sicher. Herzlichen Dank für alle bisherigen Bemühungen!
Nach unserem Motto „Wir wachsen in Achtsamkeit zusammen!“ können Kooperationen mit unseren Partnern den Kindern Wege zum gemeinsamen Lernen auch an außerschulischen Orten im Stadtteil eröffnen.

Um den nächsten Schritt zu planen, folgt ein Treffen am Mittwoch, 28.10.2020 um 15:30 Uhr. Alle Eltern sind herzlich eingeladen, mitzugestalten. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de
Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung!

Erklärvideos von Schülern für Schüler

Neben den Erklärvideos von Lehrkräften für das Distanzlernen produzieren unsere Viertklässler Erklärvideos, die wir in der Kleingruppenförderung der Erst- und Zweitklässler einsetzen werden.
Neben den Medienkompetenzen, die Schülerinnen und Schüler dadurch erwerben, kann ihre aktive Mitwirkung zu Lernerfolgen bei jüngeren Schülerinnen und Schülern führen. Sie lernen dabei, in Achtsamkeit Verantwortung für andere in der Schule zu übernehmen und machen selbst eine Erfahrung von Selbstwirksamkeit. Dies stärkt nicht nur unsere Schulgemeinschaft. Das zunehmend selbstgesteuerte, eigenverantwortliche und reflektierte Nutzen von Medien und das Produzieren von Lernprodukten mit Medien, ist als Mittel zum Zweck wichtig, um kompetent gesellschaftliche Teilhabe zu realisieren.

Liebe Kinder der Klasse 4,
wir freuen uns darauf, dass ihr ab morgen wieder in der Schule seid!
Vielen Dank für eure tollen Videos. Wir sind begeistert!

Eine Auswahl der Erklärvideos: HIER (von Adnan, 4c), HIER (von Musab, 4c) und HIER (von Tuana, 4c).

Um leistungsstarken und hochbegabten Schülerinnen und Schülern gerecht zu werden, entwickeln wir das Schulkonzept „Begabtenförderung/Forderkonzept“.
In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf unterschiedliche außerschulische Vereine und Elterngesprächskreise hinweisen, die Eltern kontaktieren können. Bei Interesse nehmen Sie gerne die Beratung von Frau Zang (Beauftragte Forderkonzept der Schule) in Anspruch. Sie erreichen sie unter: Zang@robert-koch-schule-bonn.de

Liebe Eltern,
in der OGS hat heute eine Betreuungsperson ein positives Testergebnis auf Covid19 erhalten. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen (Kontaktperson I), die für 14 Tage in Quarantäne gesetzt werden. Betroffene erhalten einen Brief vom Gesundheitsamt über die Schule. Für weitere Informationen bitte auf „(mehr …) klicken.

(mehr …)

Gemeinschaftsprojekt für die Kinder der Robert-Koch-Schule

Liebe Eltern,
Sie erinnern sich an die Robert-Koch-Schul-Steine? In der Phase der Schulschließung und des Lernens auf Distanz kam das Projekt von Frau Müller bei vielen Kindern gut an.
Diese Erfahrung wollen wir aufgreifen, das Projekt ausweiten, die Kinder, die Eltern, die Nachbarschaft, Ehrenamtliche und unseren Kooperationspartner German Angel unter Einsatz von Studierenden einbinden. Nach unserem Motto „Wir wachsen in Achtsamkeit zusammen“ können Kooperationen mit unseren Partnern Wege zum gemeinsamen Lernen auch an außerschulischen Orten im Stadtteil eröffnen.
Wir haben uns auch etwas für unsere zukünftigen Erstklässler überlegt. Für weitere Informationen zum Gemeinschaftsprojekt klicken Sie bitte auf das blau markierte Wort „mehr“.

(mehr …)

Liebe Kinder, die zuhause am Distanzunterricht teilnehmen!
Frau Hergül und Herr Martins werden euch heute zu Videokonferenzen einladen und alles Weitere mit euch besprechen.

Termine der Videokonferenzen:
4c: 10:00 Uhr
4a: 11:00 Uhr
4b: 12:00 Uhr

Wir vermissen euch und hoffen, dass es euch weiterhin gut geht!
Ihr dürft uns natürlich auch anrufen und E-Mails schreiben. Wir rufen dann auch zurück. Wir senden euch viele liebe Grüße aus der Schule!

Zu den Erklärvideos von Frau Toprak: HIER und HIER 

Datenschutzrechtliche Information: HIER

Zu unserer Netiquette: HIER

Am Dienstag, 29.09.2020 findet die Einweisung in den Lotsendienst für die Eltern statt. Treffpunkt: Zebrastreifen an der Robert-Koch-Schule um 07:30 Uhr. Vielen Dank an Frau Hoffmeister (Schulpflegschaftsvorsitzende) für die Vorbereitungen und an alle Eltern, die in mehreren Sprachen übersetzt haben.

Frau Schreiner und Herr Krüger (Polizei Bonn) erwarten Sie um 07:30 Uhr und freuen sich auf eine rege Beteiligung der Eltern! Es geht schließlich um die Sicherheit Ihrer Kinder.

Der Corona-Verdachtsfall in Klasse 4 wurde bestätigt. Die Lerngruppe der Giraffen (4c) bleibt ab Freitag, 25.09.2020 bis einschließlich Dienstag, 06.10. zuhause. Für sie findet Distanzunterricht statt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf „(mehr …)“.

(mehr …)

Pädagogischer Ganztag am 07.10.2020 (kein Unterricht)

Am Mittwoch, 07.10.2020 findet unser erster pädagogischer Ganztag in diesem Schuljahr statt. An diesem Tag haben die Kinder keinen Unterricht. Die OGS-Betreuung findet von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr statt.
Zum Anmeldeformular für die OGS: HIER
Thema des Tages: Reflexion und Überarbeitung des Konzeptes „ABC des Distanzlernens“

INFORMATION:
Was passiert, wenn jemand an unserer Schule positiv auf Covid-19 getestet wird?
Die aktuellen Änderungen finden Sie auf der Seite des Gesundheitsamtes Bonn: HIER

Das Team der Robert-Koch-Schule weiß es sehr zu schätzen, dass die Eltern unsere Schule für den Deutschen Schulpreis 20/21 Spezial empfohlen haben. Das Empfehlungsschreiben von Frau Hoffmeister (Schulpflegschaftsvorsitzende) und Frau Wanner (Mitglied der Schulpflegschaft) finden Sie:

H I E R

Im Namen des Kollegiums ein herzliches Dankeschön für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit.

Abir Lucassen
Schulleiterin

Ein Teil unseres Konzepts: Die Urkunde für besondere Leistungen beim Lernen auf Distanz



.

Schulanmeldungen für unsere zukünftigen Erstklässler

Wir haben Ihnen diese Postkarte mit einem Link zu unserem Einschulungskonzept an alle Kindergärten geschickt.

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

leider werden in diesem Schuljahr alle Bonner Grundschulen auf den Tag der offenen Tür verzichten müssen.

Unser Umgangsmotto „Wir wachsen achtsam zusammen!“ sieht auch vor, dass wir früh genug Kontakt zu den Eltern unserer zukünftigen Erstklässler aufnehmen und sie über alle Abläufe informieren. Das Team der Robert-Koch-Schule hat Ihnen eine Postkarte mit einem Link zu unserem Einschulungskonzept geschickt. Fragen Sie bitte in Ihrem Kindergarten nach. Alle Kindergärten in unserer Nähe haben ein Infopaket von uns erhalten.
Zu Ihrer Orientierung sollen außerdem im folgenden Elternbrief möglichst viele Fragen zur Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22 beantwortet werden.
Die Anmeldetermine finden vom 02.11.2020 bis zum 07.11.2020 nach Terminabsprache in der Verwaltung der Robert-Koch-Schule statt.
Zum Elternbrief: HIER
Zum Anmeldeformular: HIER  Gerne stellen wir Ihnen als Übersetzungs-hilfe Anmeldeformulare in mehreren Sprachen zur  Verfügung.

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Entweder erreichen Sie uns telefonisch unter 0228.777611 oder Sie schreiben uns eine E-Mail an: Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind kennenzulernen.

Auf diesem Weg stellen wir Ihnen ebenso unser neues Konzept für eine gelingende Einschuldung „Mein Kind wird ein Schulkind an der Robert-Koch-Schule“ vor: HIER


Schulbetrieb ab 01.09.2020

Liebe Eltern,
Wir haben die gemeinsame Aufgabe, alle Kinder und das Schulpersonal vor einer Infektion zu schützen. Bitte lassen Sie Ihr Kind bei Erkältungssymptomen zuhause und denken Sie daran, Ihr Kind bis 07:30 Uhr in der Schule krank zu melden (Tel: 0228.777611).
Das Schaubild vom Bildungsportal NRW, das Sie oben sehen, gibt eine Empfehlung, was bei einer Erkrankung zu beachten ist. Als Ausdruck: HIER
Übersetzungen des Schaubildes in mehreren Sprachen finden Sie oben in unserer Rubrik „MEHRSPRACHIG“.

Bitte beteiligen Sie sich auch weiterhin an der offenen Meinungsumfrage zur Verknüpfung von Distanzlernen und Präsenzunterricht, damit wir bei der Planung der nächsten Schritte die verschiedenen Perspektiven und Bedürfnisse im Blick haben.
Die Fragebögen zur technischen Ausstattung im häuslichen Haushalt haben Eltern außerdem in mehreren Sprachen übersetzt. Herzlichen Dank dafür!
Bitte beteiligen Sie sich auch an dieser Umfrage, damit wir bei der technischen Versorgung der Kinder gut planen können.

Bei Fragen, Kritik und Anregungen steht Ihnen die Schulleitung gerne zur Verfügung. schreiben Sie eine E-Mail (Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de) und nennen Sie eine Telefonnummer, unter der Sie zeitnah erreichbar sind.

(mehr …)

Einschulung unserer neuen Erstklässler

Nach einer stürmischen Nacht und einigen Fragezeichen, ob unsere Einschulungsfeier wie geplant stattfinden konnte, haben wir heute an der Robert-Koch-Schule mit großer Freude unsere neuen Erstklässler begrüßen und in unsere Schulgemeinschaft aufnehmen dürfen.

Nach einer musikalischen Begrüßung durch unsere Zweitklässler lernten sie endlich ihre neuen Klassenlehrer Frau Hoppert und Herrn Tödt kennen und gingen dann gemeinsam mit ihren neuen Klassenkameraden in ihre Klassenräume, in denen dann auch schon ihre erste Schulstunde stattgefunden hat.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Wir werden immer bemüht sein, mit Ihnen gemeinsame Lösungen zu finden. [Kontaktdaten unter „Unser Team“]

(mehr …)

Einschulung der Erstklässler

Liebe Eltern der Erstklässler,
herzlich willkommen in unserer Schule!
Am Donnerstag, 13.08.2020 laden wir die Erstklässler mit ihren Eltern zur kleinen Einschulungsfeier ein.
Das kleine Begrüßungs-Programm beginnt in der Schule um 10:30 Uhr im Atrium.
Den gesamten Zeitplan finden Sie HIER

Zu unserem Konzept „Mein Kind wird ein Schulkind an der Robert-Koch-Schule“: HIER

Außerdem senden Mathilda (Klasse 4b) und Selina (Klasse 2b) unseren zukünftigen Erstklässlern ein kleines Begrüßungsvideo: HIER

.

(mehr …)

Neues Schuljahr 2020/21

Zum Elternbrief: HIER

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir Sie herzlich und wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21.

Sie können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, damit Ihre Kinder einen schönen Start in das neue besondere Schuljahr haben werden und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.
Unser Hygieneplan vom 10.08.2020:
HIER

(mehr …)

Schöne Sommerferien!

Zum Elternbrief: HIER

Vielen Dank für die Teilnahme an der Elternbefragung!
Ihre Meinung ist uns sehr wichtig! Wie Sie wissen, ist uns an der Robert-Koch-Schule die demokratische Partizipation sehr wichtig. Bitte beteiligen Sie sich weiterhin an unseren offenen und geschlossenen Umfragen, damit wir bei der Planung von nächsten Schritten die verschiedenen Perspektiven und Bedürfnisse im Blick haben. Bei Fragen, Kritik und Anregungen steht Ihnen die Schulleitung jederzeit gerne zur Verfügung. schreiben Sie eine E-Mail (Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de) und nennen Sie eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind.

Zur Auswertung der aktuellen Umfrage bezüglich Transparenz: Hier

Liebe Eltern,
berechtigterweise haben Sie Fragen zur Notengebung bzw. zur Versetzung am Ende des Schuljahres 2019/2020. Die rechtlichen Vorgaben werden nachfolgend näher ausgeführt:

(mehr …)

Unsere Schule war im Bonner General Anzeiger!

Unser Kollegium sagt DANKE!

Liebe Eltern,

im Namen des Kollegiums ein herzliches Dankeschön für Ihren freundlichen Brief, über den wir uns gefreut haben.
Zum Brief: HIER

Zum Artikel im General-Anzeiger (27.05.2020): HIER

Das zusammenfassende Schaubild zu unserem Konzept „Verzahnung von Präsenzunterricht und Lernen auf Distanz“ finden Sie: HIER

Ihnen und Ihren Kindern ein sonniges und erholsames Wochenende!
Abir Lucassen
Schulleiterin

(mehr …)

Wer war nochmal Robert Koch?

Der Namensgeber unserer Schule, Robert Koch, hat als Arzt vor mehr als hundert Jahren gelebt. Er ist heute noch berühmt für seine Forschungen zu ansteckenden Krankheiten.
Robert Koch verkörpert Neugierde, Entdeckerdrang und Aufgeschlossenheit. Daran orientieren wir uns in unserer schulischen Arbeit. Um die Qualität des Lernens auf Distanz zu sichern, bitten wir Sie, sich weiterhin an unserer Elternbefragung zu beteiligen. Den Link erhalten

(mehr …)

Unsere Schule geht auf Weltraumreise!

Jahrgang 1

Bei der Entwicklung neuer Konzepte stehen bei uns die Kinder im Mittelpunkt. So war es auch bei der Entwicklung des neuen Lerngalaxie-Konzepts zur Wiedereröffnung der Schule nach der langen Schließung wegen Corona.

Unser Hygienekonzept sieht vor, dass wir die Lerngruppen teilen, neue Klassenräume und einen neuen Schulhof (der ehemaligen Realschule) nutzen werden. Außerdem wird das Klassenlehrerprinzip aufgebrochen. Zwar werden manche Kinder Reiseleiter haben, die sie noch nicht kennen. Aber die Unterrichtsvorbereitungen und Unterrichtsnachbereitungen finden für alle Kinder im Team einer Jahrgangsstufe statt. Weiterhin werden auch die Lernvoraussetzungen und Bedürfnisse aller Kinder bei der weiteren Planung Berücksichtigung finden.

Wichtig ist uns, dass die ungewohnte und verunsichernde Situation in geteilten Lerngruppen und in neuen Klassenräumen möglichst für die Kinder erleichtert wird. Das gesamte Kollegium der Robert-Koch-Schule begibt sich zusammen mit den Kindern spielerisch auf eine Weltraumreise, und wir werden die ungewohnte Situation in eine ganz besondere Reise einbetten. Neue Planeten werden erkundet und auf der Milchstraße (Schulhöfe) werden immer wieder neue Spiele mit Abstand ausprobiert.

Die Stärkung der Achtsamkeit und des Wir-Gefühls werden im Zentrum aller Aktivitäten stehen. Den Kindern soll nach der für viele Familien als „verstörend“ empfundenen unterrichtsfreien Zeit ein besonderes Gefühl von Geborgenheit und Freude vermittelt werden.

Die Reiseleiter holen die Kinder gleich im Eingangsbereich der Schule ab.
Unsere Weltraumreise beginnt schon auf dem Schulhof, wo erste Grafiken und Beschilderungen den Weg weisen. In ihren Planetengruppen gelandet, entführen Weltraummusik, Bewegungsspiele und Klanggeschichten die Kinder in die Weiten des Universums. Auf verschiedenen Planeten wird in den nächsten Wochen Fachwissen über die Planeten und das Universum gesammelt und präsentiert. Zudem werden Unterrichtsinhalte an das Galaxielernen angepasst (z.B. Literaturprojekt Klasse 2: „Das Monster vom blauen Planeten“ von C. Funke oder „Das Leben der Astronauten“ in Klasse 3). Die Kinder dürfen schon sehr gespannt sein!

Bei der speziellen Zusammensetzung der Lerngruppen haben wir übrigens darauf geachtet, dass die Kinder gut lernen, aber auch Freundschaften pflegen können.

Liebe Kinder,
Ihr habt ein besonderes Lob verdient!
Eure Eltern haben euch sehr gut auf unsere spannende Reise vorbereitet. Vielen Dank an die Eltern!

(mehr …)

Briefe an die Kinder der Robert-Koch-Schule

Du darfst gespannt sein: Wir lernen in einer neuen Lerngalaxie

Am Mittwoch, 13.05.2020 freuen wir uns auf unsere Erstklässler.
Zum Brief an alle Kinder, die das 1. Schuljahr an unserer Schule besuchen: HIER

Am Donnerstag, 14.05.2020 erwarten wir mit Freude unsere Zweitklässler.
Der Brief an unsere Zweitklässler: HIER

Am Freitag, 15.05.2020 sehen wir endlich auch die Drittklässler wieder. Zum Brief: HIER

(mehr …)

Wiedereröffnung der Schule für Klasse 4 am 07.05.2020

Jahrgang 4

Ab Donnerstag, 07.05.2020 bis einschließlich Dienstag, 12.05.2020 findet der Präsenzunterricht in der Schule ausschließlich für Jahrgang 4 statt.
Zum Elternbrief: HIER
Ab Mittwoch nehmen alle Jahrgänge am Präsenzunterricht in einem sogenannten rollierenden System teil. Bitte stellen Sie sicher, dass die Klassenleitung Ihres Kindes bei Adressänderungen Ihre korrekte E-Mail-Adresse hat.
Ein Erklärvideo zum Schulstart finden Sie  HIER
Hinweise für die Schülerbeförderung/ÖPNV: HIER Zum Erklärvideo: HIER
Wir freuen uns schon sehr auf die Kinder!

(mehr …)

Robert-Koch-Schul-Steine

Robert-Koch-Schul-Steine von Mia (1a)

Liebe Schülerinnen und Schüler der Robert-Koch-Schule,

jetzt haben wir uns alle schon so lange nicht mehr gesehen und ihr vermisst bestimmt eure Freundinnen und Freunde. Weil es ganz vielen Kindern so geht, sind wir auf die Idee mit den „Robert-Koch-Schul-Steinen“ gekommen.
Und? Bist du neugierig geworden?

Frau Müller erklärt dir, wie es geht: HIER

Machst du mit?

Erklärfilm „Regeln im Nahverkehr“ und Teilnahme an einer Videokonferenz

Liebe Grüße vom Kollegium an die Kinder! Wir vermissen euch!
Bei einigen von euch haben die Videokonferenzen sogar mit vielen Kindern schon gut geklappt. Wir werden euch weiterhin kontaktieren!
Bis bald!

28.04.2020
Zurzeit liegen noch keine Vorgaben seitens des Landes NRW zur Öffnung von Schulen ab dem 04.05.20 vor.
Wir bitten Sie um Geduld und informieren Sie, sobald uns Informationen vorliegen.
Film-Tipp „Wichtigste Regeln im Nahverkehr“:
Der folgende Erklärfilm richtet sich an Schülerinnen und Schüler und veranschaulicht, welche Regeln am wichtigsten sind, um Bus und Bahn auch in Corona-Zeiten nutzen zu können. Bitte schauen Sie sich diesen Film mit Ihren Kindern an. Insbesondere, wenn diese am kommenden Montag mit dem Bus zur Schule kommen. Den Film finden Sie: HIER

Eine Einladung zur Teilnahme an einer Videokonferenz über WebEX erhalten Ihre Kinder von ihrer Klassenleitung.

Die Schule öffnet Schrittweise ab 04. Mai 2020

Lina (3b) hat Schokohasen gebacken

Zum Elternbrief vom 18.04.2020:
HIER

Die Schule öffnet ab dem 04. Mai vorerst nur für den Jahrgang 4. Uns liegen noch keine Neuigkeiten vor. Weder zum Umfang des Unterrichts noch zur OGS.
Ob mit der Wiederaufnahme des Unterrichts für Klasse 4 ab dem 4. Mai auch die Öffnung der OGS für diese Jahrgangsstufe einhergehen wird, bleibt abzuwarten. Wir informieren Sie hier, sobald dazu Entscheidungen des Ministeriums vorliegen.

(mehr …)

Welche Angebote gibt es noch?

Emma (Klasse 1c)
führt ein Experiment durch

Liebe Eltern, liebe Kinder!
Wir möchten Sie/euch auf verschiedene Angebote aufmerksam machen:

  • Sinnvolle Lernangebote vom WDR: HIER  und
    HIER (Sendezeiten und Informationen unten)
  • Altersgerechte Hörgeschichten für Kinder bis 12 Jahre:www.diekurzgescchichte.de
  • Hörspiel-Quarantäne-Playlist auf Spotify (Täglich neue Hörspiele: TKKG, ???, Hanni und Nanni, Fünf Freunde)
  • Tägliche Lesestunde im Live-Stream: AutorInnen lesen aus ihren privaten Wohnzimmern über „SWR Kindernetz“.
  • Tägliche Sportstunde und das Sportangebot der Telekom Baskets (weitere Infos unten!)
  • Gegen die Langeweile: Das Experiment des Tages
  • Mom’s Blog: 55 Beschäftigungsideen gegen die Langeweile: HIER
  • Kindergottesdienst im Internet (Pfarrer Gruzlak)
  • Informationen bezüglich finanzieller Hilfen für Eltern: Was ist der Notfall-KIZ? HIER

Für weitere Angebote klicken Sie bitte „(mehr …)“ an.

.

(mehr …)

Angebote für die Kinder

Konstantin (Klasse 3a)
Drei Wochen schon ohne Schule

Liebe Eltern, liebe Kinder!
Eine Linkliste mit (App-)Empfehlungen, die das Lernen sinnvoll ergänzen, ist H I E R  zu finden.

Die Zugangsdaten für die Anton-Schullizenz sind angekommen. Die Kinder können schon bald offnine arbeiten. Über Passwörter, Wochenpläne und weiteres Arbeitsmaterial informiert die Klassenlehrerin bzw. der Klassenlehrer . Wir freuen uns weiterhin über die Einsendungen der Kinder.
Folgende Angebote werden allen Kindern in der unterrichtsfreien Zeit zur Verfügung stehen:

(mehr …)

Notbetreuung ab 23.03.2020

Yazan (Klasse 2a), 23.03.2020
Titel: # Bleibt zuhause
# Hände waschen

Liebe Eltern!
Zum Brief der Schulministerin vom 27.03.2020 HIER
Das Formular für die Anmeldung zur Notbetreuung finden Sie: HIER und für die Osterferien: HIER
Sie finden die FAQ-Liste vom Schulministerium: HIER 
Das Angebot der Notbetreuung wird auf die Wochenenden und die Osterferien ausgeweitet (Karfreitag und Ostermontag ausgenommen).
Es handelt sich ausdrücklich um eine Notfallbetreuung!
Wir bitten Sie darum, mit dem Angebot auch weiterhin verantwortungsvoll umzugehen. In die Notbetreuung dürfen nur solche Kinder, bei denen nicht der geringste Verdacht auf eine Corona-Infektion besteht.  Im Falle eines Betreuungsbedarfs füllen Sie bitte das Formular aus und senden Sie es an: Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de und an: ogs.rks@jugendfarm-bonn.de. Für Rückfragen steht Ihnen die Schulleitung täglich (auch am Wochenende) zur Verfügung.
E-Mail: Schulleitung@robert-koch-schule-bonn.de

(mehr …)

Coronavirus: Häufig gestellte Fragen

Sie finden ausführliche Informationen zum Corona-Virus in einfacher Sprache: HIER
In Bonn sind erste Fälle von Corona bekannt geworden. Möglicherweise bestehen Unsicherheiten im Hinblick auf den Umgang mit den aktuellen Meldungen. Deshalb möchten wir Ihnen nachfolgend einen Überblick zu häufig gestellten Fragen geben. Alle sonstigen Anfragen zum Thema Corona bitten wir, an die Hotline unter 0228 – 7175 zu richten.

(mehr …)

Die große Nein-Tonne: Einladung an die Eltern für Mittwoch, 26.02.2020 um 18:00 Uhr

Wir freuen uns, dass wir das Theater- und Präventionsprogramm „Die große Nein-Tonne“ für die ersten und zweiten Schuljahre an unserer Schule gewinnen konnten. Das bundesweit erfolgreiche Programm der theaterpädagogischen Werkstatt sensibilisiert Kinder für ihre individuellen Nein-Gefühle und macht ihnen Mut, sich gegen körperliche und emotionale Grenzverletzungen zu wehren.

Das Programm für die Kinder findet am Donnerstag, 27.02.2020 statt.

(mehr …)

Karnevalsfeier am Donnerstag, 20.02.2020

Am Donnerstag findet unsere Karnevalsfeier in der Aula der Johannes-Rau-Schule statt. Wir dürfen uns auf ein lebendiges und jeckes Programm freuen. Aus den Klassen 1 – 4 erwarten uns bunte Beiträge zum Mitsingen, Tanzen und Lachen. Das komplette Programm wird von unserem coolen Moderatorenteam moderiert: Wir freuen uns auf Mathilda (4b), Selina (2b), Frida (2b) und Maja (4a). Ehemalige Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen!

(mehr …)

Klassentrainings in Sozialkompetenz und Selbstbehauptung ab Dienstag, 11.02.2020

Ab heute starten die Klassentrainings in der Klassenstufe 2 und in der Klassenstufe 4.
In vielen anschaulichen Übungen sollen die Schülerinnen und
Schüler spielerischen Zugang zu folgenden Themenfeldern finden:
– Was macht eine gute Gemeinschaft aus? Welchen Sinn haben die einzelnen Regeln unserer Schule?
– Wie kann ich meine Wünsche und Bedürfnisse für andere verbalisieren?
– Niemand hat das Recht, andere zu verletzen, einzuschüchtern oder auszugrenzen!

(mehr …)

Elternabend

Die Klassenpflegschaftssitzung für die Klassenstufe 1 findet am Montag, 17.02.2020 um 18:00 Uhr statt. Die Klassenpflegschaftssitzung für die Klassenstufe 2 findet am Dienstag, 18.02.2020 um 18:00 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an den Elternabenden!

Wir holen jedes Kind dort ab, wo es steht. Aber wo steht Ihr Kind?

Damit jedes Kind von Anfang an bestmöglich individuell gefördert bzw. gefordert werden kann, finden ab diesem Schuljahr jedes Jahr vor den Herbstferien unsere Diagnostikwochen in der ersten Jahrgangsstufe statt. Die Ergebnisse der umfassenden Diagnostik bilden die Grundlage für die Förderung und dienen auch als Grundlage für die Gespräche mit den Eltern am Elternsprechtag.

  • Weitere Informationen zur aktuellen Diagnostik in den Klassen 1a, 1b und 1c finden Sie im Elternbrief: HIER
  • Informationen zur weiteren Beobachtungsdiagnostik und den einzelnen Aspekten, die beobachtet wurden, finden Sie HIER.
  • Den Bogen für die Eltern können Sie HIER einsehen und ausdrucken. Bitte heften Sie diesen Bogen nach dem Elternsprechtag im persönlichen Grundschulordner Ihres Kindes, den wir Ihnen bereitstellen, ab.

(mehr …)

Klassenfahrt 4a+b

Ein paar schöne und erlebnisreiche Tage verbrachten unsere vierten Klassen vom 7.-9.10.19 in der Ev. Jugendbildungsstätte in Merzbach. Die Kinder genossen die vielfältigen Angebote auf dem Gelände der Jugendbildungsstätte, das gemeinsame Lesen und Verweilen auf den Zimmern und die Gestaltung eines eigenen bunten Abendprogramms. Darüber hinaus stand neben einer spannenden Nachtwanderung auch der Besuch des Biobauernhofs Schlebacher Hof in Merzbach auf dem Programm.

Tag der offenen Tür am Samstag, 28.09.2019

Unser herzlicher Dank gilt Frau Hoffmeister (Elternpflegschaftsvorsitzende), Frau Caspary (stellvertretende Elternpflegschaftsvorsitzende) und Herrn Ihloff (Fördervereinsvorsitzender) für ihren tollen Einsatz sowie allen engagierten Eltern, die zum Erfolg dieses Tages der offenen Tür beigetragen haben.

Besonders bedanken wir uns außerdem beim Moderationsteam [Selina (Klasse 2b), Yazan (Klasse 2a), Lina (Klasse 3b), Aaron (Klasse 3a)] und gratulieren zum ersten erfolgreichen Auftritt vor so viel Publikum. Ihr wart richtig klasse!

(mehr …)